2 . R u n d e
Knallharte Fakten mit Christian Rrronaldo Zingg
Matchtelegramm:
Young Boys - Winterthur 0:2 (0:1)
Wankdorf. - 3200 Zuschauer. -
SR Burkhart. -
Tore: 21. Weiler 0:1. 82. Ramsauer 0:2. --
Bemerkungen: 26. Tor von Sawu wegen Abseits aberkannt. Young Boys (die Mannschaftsaufstellung präsentiert Ihnen heute Kuno Beckham-Lauener): Collaviti; Reimann (50. Merenda), Casamento, Lengen, Küffer; Fryand, Feuz, Smajic, Cilinski, Burri (62. Grubesic), Sawu.
Der Kommentar:
Genauso attraktiv wie dieses Spiel dürfte das YB-Fest vom übernächsten Wochenende sein. Hier schon mal die Höhepunkte: 30. Juli, 18.00 Uhr: Türöffnung/Festwirtschaft. 31. Juli, 14.00 Uhr: Festwirtschaft. 15.30 Uhr: Promifussballspiel. 19.35 Uhr: Monique Hürner (Gewinnerin GP der Volksmusik). 21.15 Uhr: Bernese Country Delegation mit Polo Hofer. 1. August, 10.00 Uhr: Brunch im Festzelt. 15.00 Uhr: Ende Sportfest. Mit dem Reinerlös lässt sich vermutlich ein Zehntel des Monatslohns von Reto Burri berappen.
Die andern Spiele:
Etoile Carouge - Solothurn 3:0 (2:0) Kriens - Sion 4:1 (1:1)
Wil - Baden 2:1 (0:1) Nyon - Thun 2:4 (1:3)
Schaffhausen - Bellinzona 0:5 (0:1)  
Die Tabelle:
 
Die Goalgetter:
1. Lustrinelli (Bellinzona/+3) und Melina (Kriens/+4), je 4.
3. Raimondi (Thun/+1) 3.
4. Delgado (Sion), Sutter (Wil/+1), Villiot (Carouge/+2) und Weiler (Winterthur/+1), je 2.

 

home super8 gigs presse diskografie forum fan8tikel gästebook weltrekords mail to the band mail to the büro mail to the stördienst Spielplan BSC Young Boys links rechts

home super8 gigs presse diskografie forum fan8tikel gästebook weltrekords yb-spielplan links rechts